Skip to main content

Veranstaltungen und Messen 2017

Am Samstag, den 06.05.2017 fand die diesjährige akademische Feier der Hochschule Aschaffenburg in der Stadthalle Aschaffenburg statt, bei der über 200 Hochschulabsolventen aus vielen verschiedenen Studiengängen ihren großen Tag hatten – die Zeugnisvergabe. Wie jedes Semester wurde aus jedem Studiengang der beste Student oder die beste Studentin geehrt und mit 500€ von einem regionalem Unternehmen für den weiteren Werdegang unterstützt. Rinaldo Heck von der Firma HE-S freute sich seinen Scheck dieses Semester an Annette Fischer übergeben zu dürfen.

Im Namen der ganzen Firma wünscht er Frau Fischer für Ihren weiteren Weg nur das Beste und freut sich bereits jetzt im nächsten Semester ein weiteres junges Berufsleben zu unterstützen.

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Presse & Public Relations
Oberafferbacher Straße 7

63867 Johannesberg
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com

Am 13.03.2017 fand der erste Business Slam des BVMW und der Sparkasse Aschaffenburg/Alzenau unter dem Motto „Tell Your Story“ im großen Saal der Sparkasse Aschaffenburg statt. Das ließ sich Rinaldo Heck von der Firma HE-S Heck Software GmbH nicht zwei Mal sagen, nahm die Einladung gerne an und erzählte seine „Story“ über den digitalen Arbeitsplatz.
 
Er erklärte mit Hilfe von Bildern und Statistiken für jeden verständlich worum es sich dabei überhaupt handelt, welche Vorteile Firmen und Geschäftsführer daraus ziehen können und warum es für ihn und sein Unternehmen keine Utopie sondern Gegenwart und Zukunft ist.
 
Natürlich stand Herr Heck auch nach den insgesamt 10 Vorträgen von verschiedenen, regionalen Unternehmen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung und durfte mit Freude feststellen, dass der digitale Arbeitsplatz für viele Unternehmen eine interessante Option ist.

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Presse & Public Relations
Oberafferbacher Straße 7

63867 Johannesberg
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com

Veranstaltungen und Messen 2016

Johannesberg/Aschaffenburg. Die IHK veranstaltete am 12.05.2016 das erste Speed Dating. Hier ging es darum den ersten Kontakt zwischen Flüchtlingen und Unternehmen herzustellen, um den Flüchtlingen den Einstieg in die Berufswelt bzw. die Chance auf eine Ausbildung zu erleichtern. Es besuchten rund 60 Flüchtlinge und 17 Unternehmen aus der Region, darunter auch die HE-S Heck Software GmbH, die Veranstaltung.
Das Prinzip des IHK Speed Datings ist es, dass sowohl das Unternehmen, als auch der Teilnehmer zehn Minuten Zeit hat um sein Gegenüber kennenzulernen und den ersten Kontakt herzustellen. Danach geht es weiter an den nächsten Tisch.

Maria Bausback, zuständig für Aus-und Weiterbildung bei der IHK, erklärte, dass mit dem Speed Dating jungen Menschen der Weg zu Anlaufstellen bezüglich einer Ausbildung oder eines Praktikums erleichtert werden soll, da es von großer Bedeutung sei, Flüchtlinge in eine Ausbildung zu bringen und diesen nicht nur Hilfsjobs zu vermitteln, damit keine wirtschaftliche Ungleichheit ensteht.

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Presse & Public Relations
Oberafferbacher Straße 7

63867 Johannesberg
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com

Karrieremesse Campus Careers 2016 erfolgreich für HE-S Heck Software GmbH

Lückenlose Karrieremöglichkeiten bei HE-S

Die HE-S Heck Software GmbH konnte im Rahmen des diesjährigen Tags der dualen Ausbildung am 13.05.2016 auf dem Campus der Hochschule Aschaffenburg zahlreiche Besucher an ihrem Ausbildungsparcours „Fit für IT? – Der Fachinformatiker“ begrüßen. So nahmen viele Schüler die Gelegenheit wahr, bei HE-S einen kurzen Einblick in den Beruf des Fachinformatikers zu erhalten und sich am zusätzlichen Infostand über die Karrieremöglichkeiten bei dem Software-Entwicklungsunternehmen aus Johannesberg zu informieren. 
 
Für den Ausbildungsparcours hatte die HE-S jeweils 2 Aufgaben in den Bereichen Anwendungsentwicklung und Systemintegration erstellt und verteilte bei erfolgreichem Abschluss eine Teilnahmebescheinigung und eine hippe orangene HE-S Sonnenbrille.
 
Auf der Ausstellungsfläche der Hochschule präsentierte die HE-S Heck Software GmbH als Spezialist für die Optimierung dokumentorientierter SAP-Geschäftsprozesse an ihrem Infostand zahlreiche Stellenangebote. So zum Beispiel das duale Triple. Hier geht es darum, als Praktikant in die Firma einzusteigen, danach als Schülerjobber zu arbeiten und abschließend auch die Ausbildung bei der HE-S Heck Software GmbH zu absolvieren. Das Ziel des Triples ist es, den „HE-S Pokal“ und somit die Chance auf eine Festanstellung zu erhalten. Natürlich bietet die HE-S Heck Software GmbH auch jede Karrieremöglichkeit separat an und somit ist für jeden das Richtige dabei!  Die innovative Messestandgestaltung spiegelte den Tetris-Stil des lückenlosen Kombinierens wieder ‒ in Anlehnung an das Unternehmens-Prinzip, die Lücken im SAP Standard mit Add On´s und IT-Lösungen zu füllen.
 
Die Campus Careers ist die hochschuleigene Unternehmens- und Personalkontaktmesse bei der seit 2015 der Tag der (dualen) Ausbildung stattfindet. Dieser soll die Schülerinnen und Schüler aus der Region ansprechen und ausstellenden Unternehmen die Möglichkeit bieten, sich diesen zu präsentieren. In diesem Jahr begrüßte der Tag der dualen Ausbildung 32 Aussteller.
 
Weitere Informationen zum Tag der dualen Ausbildung erhalten Sie hier.
 
Ebenfalls gibt es Impressionen der diesjährigen Campus Careers und des Tags der dualen Ausbildung.

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Presse & Public Relations
Oberafferbacher Straße 7

63867 Johannesberg
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com

Lückenlose Karrieremöglichkeiten bei HE-S

Die HE-S Heck Software GmbH konnte im Rahmen der diesjährigen Campus Careers am 12.05.2016 auf dem Campus der Hochschule Aschaffenburg zahlreiche Besucher am Messestand begrüßen. So nahmen ausgesprochen viele Studenten und Absolventen die Gelegenheit wahr, sich bei HE-S über das anspruchsvolle Tätigkeitsspektrum in der IT-Branche, sowie über die Karrieremöglichkeiten bei dem Softwareentwicklungsunternehmen aus Johannesberg zu informieren. 
 
Auf der Ausstellungsfläche der Hochschule präsentierte die HE-S als Spezialist für die Optimierung dokumentorientierter SAP-Geschäftsprozesse an ihrem Stand zahlreiche Stellenangebote. So zum Beispiel das akademische Triple, bei dem es darum geht, bei der HE-S Heck Software GmbH als Studienpraktikant einzusteigen, anschließend als Werkstudent tätig zu werden und zu guter Letzt seine Abschlussarbeit dort zu absolvieren. Das Ziel des Triples ist es, den „HE-S Pokal“ und somit die Chance auf eine Festanstellung zu erhalten. Die HE-S Heck Software GmbH machte jedoch auch deutlich, dass es ebenfalls möglich ist nur eine oder mehrere Karrieremöglichkeiten aus dem Triple zu wählen. Auch der Direkteinstieg als fester HE-S Mitarbeiter in den Unternehmensbereichen IT-Beratung, Software-Entwicklung und Vertrieb ist möglich. Die innovative Messestandgestaltung spiegelte den Tetris-Stil des lückenlosen Kombinierens wieder ‒ in Anlehnung an das Unternehmens-Prinzip, die Lücken im SAP Standard mit Add On´s und IT-Lösungen zu füllen.
 
Großen Zuspruch bei den Interessenten fand das attraktive HE-S Gewinnspiel, bei dem die Teilnehmer durch Geschick innerhalb einer Minute so viele Softfußbälle wie möglich in eines der Löcher der Torwand schießen mussten. Die Teilnehmerin / der Teilnehmer mit den meisten Toren erhielt einen attraktiven Preis. Zusätzlich jedoch erhielt jeder Spieler, egal wie viele Tore er erzielte, eine hippe orange HE-S Sonnenbrille.
 
Die Campus Careers ist die hochschuleigene Unternehmens- und Personalkontaktmesse für Studentinnen und Studenten der Region. Sie wird jährlich im Mai vom Career Service und der Studenteninitiative economics der Hochschule Aschaffenburg auf dem Campus der Hochschule organisiert. Ausstellenden Unternehmen ist somit einmal im Jahr die Möglichkeit geboten, sich einem breiten Publikum, darunter Studierende, Absolventen und Ehemalige, zu präsentieren. 
 
Weitere Informationen zur Campus Careers erhalten Sie hier.

Impressionen zur Campus Careers

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Presse & Public Relations
Oberafferbacher Straße 7

63867 Johannesberg
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com

In der Stadthalle Aschaffenburg fand die alljährliche feierliche Übergabe der Bachelor- und Masterurkunden der Hochschule Aschaffenburg statt. In diesem Rahmen wurden wieder die besten Absolventinnen und Absolventen des  Wintersemesters 2015/2016 geehrt.
 
Zum 8ten Mal in Folge übergab der Geschäftsführer der HE-S Heck Software, Herr Rinaldo Heck, gemeinsam mit dem Präsidenten der Hochschule Aschaffenburg, Herr Professor Dr. Wilfried Diwischek die, mit 500 Euro, dotierte Auszeichnung an die diesjährige Jahrgangsbeste  Frau Julia Hartmann.
 
Beide Gratulanten würdigten die enormen Leistungen von Julia Hartmann und gaben ihr die besten Wünsche für ihren weiteren beruflichen und privaten Lebensweg mit.

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Presse & Public Relations
Oberafferbacher Straße 7

63867 Johannesberg
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com

Veranstaltungen und Messen 2015

In der Stadthalle Aschaffenburg fand die alljährliche feierliche Übergabe der Bachelor- und Masterurkunden der Hochschule Aschaffenburg statt. In diesem Rahmen wurden wieder die besten Absolventinnen und Absolventen des Sommersemesters 2015 geehrt.
 
Zum siebten Mal in Folge übergab der Geschäftsführer der HE-S Heck Software, Herr Rinaldo Heck, gemeinsam mit dem Präsidenten der Hochschule Aschaffenburg, Herr Professor Dr. Wilfried Diwischek, die mit 500 Euro dotierte Auszeichnung an die diesjährige Jahrgangsbeste, Frau Silvana Schramek.
 
Beide Gratulanten würdigten die enormen Leistungen von Silvana Schramek und gaben ihr die besten Wünsche für ihren weiteren beruflichen und privaten Lebensweg mit.

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Presse & Public Relations
Oberafferbacher Straße 7

63867 Johannesberg
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com

Lückenlose Karrieremöglichkeiten bei HE-S für den Nachwuchs

Die HE-S Heck Software GmbH konnte im Rahmen der diesjährigen Karrierebörse vom 21.-22.05.2015 auf dem Campus der Hochschule Aschaffenburg zahlreiche Besucher am Messestand begrüßen. So nahmen ausgesprochen viele Schüler, Studenten und Absolventen die Gelegenheit wahr, sich bei HE-S über das anspruchsvolle Tätigkeitsspektrum in der IT-Branche sowie über die Karrieremöglichkeiten bei dem Software-Entwicklungsunternehmens aus Johannesberg zu informieren. 
 
Auf der Ausstellungsfläche der Hochschule präsentierte HE-S als Spezialist für die Optimierung dokumentorientierter SAP-Geschäftsprozesse an Stand Nr. 40 zahlreiche Stellenangebote hinsichtlich akademischem und dualen Triple, studienbegleitender Praktika, Werkstudententätigkeit sowie Direkteinstieg als fester HE-S Mitarbeiter in den Unternehmensbereichen IT-Beratung, Software-Entwicklung und Vertrieb. Die innovative Messestandgestaltung spiegelte den Tetris-Stil des lückenlosen Kombinierens wider ‒ in Anlehnung an das Unternehmens-Prinzip, die Lücken im SAP Standard mit Add On´s und IT-Lösungen zu füllen.
 
Großen Zuspruch bei den Interessenten fand das attraktive HE-S Gewinnspiel, bei dem die Teilnehmer durch Geschick die Bälle in den Korb bringen mussten. Die zeitlich schnellsten Werfer, die ein besonders ruhiges Händchen bewiesen, erhielten wertvolle Preise.
 
Die Campus Careers ist die hochschuleigene Unternehmens- und Personalkontaktmesse für Studentinnen und Studenten der Region Bayerischer Untermain. Sie wird jährlich im Mai vom Career Service und der Studenteninitiative economics der Hochschule Aschaffenburg auf dem Campus der Hochschule organisiert. Ausstellenden Unternehmen ist somit einmal im Jahr die Möglichkeit geboten, sich einem breiten Publikum ‒ darunter Studierende, Absolventen und Ehemalige ‒ und in diesem Jahr zum ersten Mal auch für Schüler - zu präsentieren. 
 
Weitere Informationen zur Campus Careers hier.

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Presse & Public Relations
Oberafferbacher Straße 7

63867 Johannesberg
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com

Veranstaltungen und Messen 2014

Mainaschaff/Rhein-Main-Gebiet, 15.05.2014. Auch in diesem Jahr war die HE-S Heck Software GmbH wieder mit einem Stand auf der Campus Careers auf dem Campus der Hochschule Aschaffenburg präsent. Sie konnte zahlreiche Besucher an ihrem Messestand Nr. 25 über das anspruchsvolle Tätigkeitsspektrum in der IT Branche und die lückenlosen Karrieremöglichkeiten bei dem Software-Entwicklungsunternehmen informieren.

HE-S präsentierte zahlreiche Stellenangebote. Diese gingen von studienbegleitender Praktika über Werksstudententätigkeit bis hin zum Direkteinstieg als fester HE-S Mitarbeiter in den Unternehmensbereichen IT Beratung, Software-Entwicklung und Vertrieb.

Auch das diesjährige Gewinnspiel „Das Runde muss in das Orangene“ fand bei den Besuchern großen Anklang. Hier konnten die Studenten und Absolventen beim Minigolf ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und attraktive Preise gewinnen.

Die Campus Careers ist die hochschuleigene Unternehmens-und Personalkontaktmesse für Studentinnen und Studenten der Region Bayerischer Untermain und fand bereits zum 13. Mal statt. Sie wird jährlich im Mai vom Career Service und der Studenteninitiative economics der Hochschule Aschaffenburg auf dem Campus der Hochschule organisiert.

Ausstellenden Unternehmen ist somit einmal im Jahr die Möglichkeit geboten, sich einem breiten Publikum ‒ darunter Studierende, Absolventen und Ehemalige ‒ zu präsentieren.

Weitere Informationen zur Karrieremesse Campus Careers erhalten sie hier.

Veranstaltungen und Messen 2013

Lückenlose Karrieremöglichkeiten bei HE-S für akademischen Nachwuchs

Besuch des Aschaffenburger Oberbürgermeisters Klaus Herzog und des Vizepräsidenten der Hochschule Aschaffenburg Prof. Dr. Ralph Hirdina

Mainaschaff / Rhein-Main-Gebiet, 17.05.2013. Die HE-S Heck Software GmbH konnte im Rahmen der diesjährigen Karrierebörse am 16. Mai 2013 auf dem Campus der Hochschule Aschaffenburg zahlreiche Besucher am Messestand begrüßen. So nahmen ausgesprochen viele Studenten und Absolventen die Gelegenheit wahr, sich bei HE-S über das anspruchsvolle Tätigkeitsspektrum in der IT-Branche sowie über die Karrieremöglichkeiten bei dem Software-Entwicklungsunternehmens aus Mainaschaff zu informieren. In einem angeregten Gespräch mit dem Oberbürgermeister der Stadt Aschaffenburg Klaus Herzog und dem Vizepräsidenten der Hochschule Aschaffenburg Prof. Dr. Ralph Hirdina, die den HE-S Messestand besuchten, konnte sich Geschäftsführer Rinaldo Heck über die Bedeutung der Campus Careers als wichtige Kontaktbörse für den akademischen Unternehmens-Nachwuchs austauschen.

Auf der Ausstellungsfläche der Hochschule präsentierte HE-S als Spezialist für die Optimierung dokumentorientierter SAP-Geschäftsprozesse an Stand Nr. 40 zahlreiche Stellenangebote hinsichtlich studienbegleitender Praktika, Werkstudententätigkeit sowie Direkteinstieg als fester HE-S Mitarbeiter in den Unternehmensbereichen IT-Beratung, Software-Entwicklung und Vertrieb. Die innovative Messestandgestaltung spiegelte den Tetris-Stil des lückenlosen Kombinierens wider ‒ in Anlehnung an das Unternehmens-Prinzip, die Lücken im SAP Standard mit Add On´s und IT-Lösungen zu füllen.

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Claudia Büttner
Presse & Public Relations

Am Glockenturm 6
63814 Mainaschaff
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com
Online: www.HE-S.com

 

Großen Zuspruch bei den Interessenten fand das attraktive HE-S Gewinnspiel, bei dem die Teilnehmer durch lückenloses Kombinieren verschiedener Tetris-Steine ein vorgegebenes Muster bauen konnten. Die zeitlich schnellsten Baumeister, die ein besonders ruhiges Händchen bewiesen, erhielten wertvolle Preise.

Abgerundet wurde der Unternehmensauftritt durch die „lebendigen Lückenfüller“:

Ein HE-S Team, das in aufwendigen Kostümen als wandelnde Tetris-Bausteine in den Farben orange und blau als optisches und vielfotografiertes Highlight der Messe galten.

Die Campus Careers ist die hochschuleigene Unternehmens- und Personalkontaktmesse für Studentinnen und Studenten der Region Bayerischer Untermain und fand bereits zum 12. Mal statt. Sie wird jährlich im Mai vom Career Service und der Studenteninitiative economics der Hochschule Aschaffenburg auf dem Campus der Hochschule organisiert. Ausstellenden Unternehmen ist somit einmal im Jahr die Möglichkeit geboten, sich einem breiten Publikum ‒ darunter Studierende, Absolventen und Ehemalige ‒ zu präsentieren. 2013 beteiligen sich 71 namhafte, regionale und überregionale Unternehmen.

Informationen zur Campus Careers

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Claudia Büttner
Presse & Public Relations

Am Glockenturm 6
63814 Mainaschaff
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com
Online: www.HE-S.com

Mainaschaff / Rhein-Main-Gebiet, 22.02.2013. Die HE-S Heck Software GmbH nimmt erstmals als XXL-Aussteller auf den DSAG Technologietagen in Mannheim, einer der wichtigsten IT-Branchenveranstaltungen der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG), teil. In der Zeit vom 26. bis 27.Februar 2013 präsentiert sich HE-S im
Congress Center Rosengarten, Ebene 1 am XXL-Stand Nr. 2 und stellt ihre SAP Add On´s und Leistungen vor, die dokumentorientierte Geschäftsprozesse optimieren.

„SAP hat die Herausforderung Software für die ganze Welt zu entwickeln. Dadurch entstehen Lücken in speziellen Bereichen. Wir schließen diese Lücken mit unseren innovativen SAP Add On Produkten und optimieren gleichzeitig SAP Geschäftsprozesse,“ erklärt Rinaldo Heck, Geschäftsführer der HE-S Heck Software GmbH.

Die diesjährigen DSAG-Technologietage in Mannheim stehen unter dem Motto „Wege zur Innovationsfitness“. Es werden ca. 2.000 Teilnehmer erwartet, die auf der Veranstaltung erfahren werden, wie Unternehmen ihre Technologien optimieren können, um schneller den gewünschten Zusatznutzen zu erzielen.

 

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Claudia Büttner
Presse & Public Relations

Am Glockenturm 6
63814 Mainaschaff
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com
Online: www.HE-S.com

In der Stadthalle Aschaffenburg fand die alljährliche feierliche Übergabe der Diplom-, Bachelor- und Masterurkunden der Hochschule Aschaffenburg statt. In diesem Rahmen wurden wieder die besten Absolventinnen und Absolventen des Jahrgangs 2012/2013 geehrt.
Wie bereits in den vergangenen Jahren übergab der Geschäftsführer der HE-S Heck Software, Herr Rinaldo Heck, gemeinsam mit dem Präsidenten der Hochschule Aschaffenburg, Herr Professor Dr. Wilfried Diwischek, einen Preis für den besten BWL-Absolventen.

Über die mit 500€ dotierte Auszeichnung freute sich in diesem Jahr Fritz Mustermann, der mit seiner Abschlussarbeit als Jahrgangsbester in die Zukunft startet.
Beide Gratulanten würdigten die enormen Leistungen von Fritz Mustermann und gaben ihm die besten Wünsche für seinen weiteren beruflichen und privaten Lebensweg mit.

Veranstaltungen und Messen 2012

Mainaschaff / Rhein-Main-Gebiet, 02.02.2012. Die HE-S Heck Software GmbH nimmt erstmals als Aussteller auf den DSAG Technologietagen in Nürnberg, einer der wichtigsten IT-Branchenveranstaltungen der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG), teil. In der Zeit vom 22. bis 23. Februar 2012 präsentiert sich HE-S im NCC Nürnberg Convention Center Ost, Ebene 2 am Stand Nr. 2/1 und stellt ihre SAP Add On´s und Leistungen vor, die dokumentorientierte Geschäftsprozesse optimieren.

„Der aktuelle Stand der Technologie in Unternehmen stellt in der standardisierten Form keine Komplettlösung dar. Daher ist es notwendig, über integrative Technologieberatung und Funktionsergänzung durch SAP Add On´s den Nutzen des bestehenden Standards individuell nach den Kundenbedürfnissen zu optimieren“, erklärt Rinaldo Heck, Geschäftsführer der HE-S Heck Software GmbH.

Die diesjährigen DSAG-Technologietage in Nürnberg stehen unter dem Motto „Motor Technologie – In-Memory und Mobile auf dem Prüfstand“. Es werden ca. 1.500 Teilnehmer erwartet, die auf der Veranstaltung erfahren werden, wie Unternehmen ihre Technologien optimieren können, um schneller den gewünschten Zusatznutzen zu erzielen.

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Claudia Büttner
Presse & Public Relations

Am Glockenturm 6
63814 Mainaschaff
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com
Online: www.HE-S.com

Mainaschaff / Rhein-Main-Gebiet, 17.01.2012. Der SAP Add On Anbieter HE-S Heck Software firmiert ab sofort als GmbH (vormals Heck Software UG (haftungsbeschränkt)), um dem starken Unternehmenswachstum des letzten Halbjahres Rechnung zu tragen. Damit konnte das am 1. August 2009 gegründete Unternehmen den ursprünglichen Vierjahresplan übertreffen und bereits nach knapp zweieinhalbjährigem Bestehen umfirmieren.

Das Kerngeschäft der IT-Firma aus dem Rhein-Main-Gebiet liegt in der Prozessoptimierung dokumentorientierter Geschäftsprozesse. Die Produkte des SAP Add On Anbieters finden erfolgreich Anwendung bei namhaften nationalen und internationalen Unternehmen, unter anderem aus den Branchen Energieversorgung, Versicherung und IT-Dienstleistung. Weiterhin sind die Produkte der HE-S Heck Software GmbH auch in Holdings und Genossenschaften im Einsatz. Der Focus der HE-S SAP Add On´s liegt im Bereich Personalmanagement, weitere Produkte sind fortlaufend in der Entwicklung.

Die HE-S Heck Software GmbH erweitert den SAP Standard um fehlende und neue Funktionen und optimiert damit Unternehmensprozesse. HE-S verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich der Softwareentwicklung, erstellt fachlich fundierte Konzeptionen und liefert objektorientierte und modifikationsfreie Programmierungen. Das Unternehmen mit Sitz in Mainaschaff arbeitet branchenübergreifend und erstellt individuelle Lösungen.

Pressekontakt:
HE-S Heck Software GmbH
Claudia Büttner
Presse & Public Relations

Am Glockenturm 6
63814 Mainaschaff
Telefon: +49 (0) 60 21 / 451 24 62
Telefax: +49 (0) 60 21 / 451 24 97
Email: presse@HE-S.com
Online: www.HE-S.com